Archiv für Yôko Ogawa

Hotel Iris

Posted in Alexandria with tags , on 7. März 2006 by lady8jane
Hotel Iris von Yôko Ogawa

Hotel Iris von Yôko Ogawa

Die Geschichte einer Affäre zwischen einem jungen Mädchen und einem sehr viel älteren Mann – eine Beziehung voller Erniedrigung, Schmerz und Lust.

Das ist alles, was uns der Klappentext verrät. Danach findet man noch Bemerkungen von Rezensenten, welch „betörend-verstörender Roman“ das doch sei. Betörend? Ja. Verstörend? Nein! Es sei denn natürlich, man findet an der Beziehung eines jungen Mädchens zu einem alten Mann bzw. an SM etwas verstörend. Aber dann ist man deutlich selbst schuld, wenn man das Buch liest. So knapp der Klappentext auch ist, er warnt doch gekonnt vor beidem.

Weiterlesen

Advertisements