Archiv für Raoul Walsh

Verfolgt

Posted in Hollywood, SZ-Cinemathek with tags on 28. Januar 2017 by lady8jane
Verfolgt von Raoul Walsh

Verfolgt von Raoul Walsh

Nach dem Tod seiner Eltern wächst Jeb Rand (Robert Mitchum) mit dem Geschwisterpaar Thorley (Teresa Wright) und Adam Callum auf. Unerklärliche Albträume quälen Jeb, die eng mit einem dunklen Geheimnis seiner Kindheit verknüpft sind. Als junger Mann zieht er in den spanisch-amerikanischen Krieg und kehrt als Held zurück. Während sich die hübsche Thorley in den starken, charakterfesten Jeb verliebt, wird Adams Hass auf den Zurückgekehrten, der einmal sein Erbe mit ihm teilen wird, größer und größer. Doch ein tödlicher Zwischenfall verwandelt Thorleys Gefühle in Hass, und Jeb wird vom Geliebten zum Gejagten…

Robert Mitchums Präsenz garantiert eigentlich schon, daß „Verfolgt“ kein 08/15-Western werden kann. Dazu ist der Mann einfach zu düster, zu wenig typisch-heldenhaft. Und dieses düstere Charisma wird hier noch (wie schon bei „Die Nacht des Jägers“) durch entsprechende, einfach großartige Schwarz-Weiß-Bilder unterstützt. Dabei ist er diesmal wirklich der Held des Films und nicht der Bösewicht.

Weiterlesen