Archiv für Kristín Marja Baldursdóttir

Möwengelächter

Posted in Alexandria with tags , on 21. Mai 2010 by lady8jane
Möwengelächter von Kristín Marja Baldursdóttir

Möwengelächter von Kristín Marja Baldursdóttir

Die Rückkehr der kapriziösen Freyja aus Amerika wirbelt die Welt eines kleinen isländischen Fischerdorfes gründlich durcheinander. Freyjas rote Lippen und ihre Figur, die einer Coca-Cola-Flasche gleicht, bringen das Gleichgewicht der meisten Dorfbewohner – männlich wie weiblich – erheblich ins Wanken. Auch die respektlose Agge ist ihrer fremden Tante gegenüber voreingenommen. Als dann ein Mord geschieht, sieht sie alle ihre Mutmaßungen bestätigt.

Wenn man den Klappentext so durchliest, dann wird man wohl davon ausgehen, daß „Möwengelächter“ ein Krimi ist. Dachte ich auch, und ich habe mich auf das Buch gefreut, weil ich diese nordischen Krimis einfach mag.

Tatsächlich ist „Möwengelächter“ aber genau wie Einar Kárasons „Törichter Männer Rat“ eine Mischung aus Familiensaga und Entwicklungsroman. Unerwartet, aber keinesfalls unerfreulich. Das Buch ist nämlich ziemlich gut!

Weiterlesen