Archiv für Imo Moszkowicz

Max, der Taschendieb

Posted in deAgostini Film-Klassiker, Hollywood with tags on 28. Mai 2009 by lady8jane
Max, der Taschendieb von Imo Moszkowicz

Max, der Taschendieb von Imo Moszkowicz

Max Schilling ist ein geschickter Taschendieb. Während seine Kinder und die Nachbarn glauben, er arbeite als Versicherungsagent, ist er darauf aus, mit Partner Arthur reichen Leuten die Geldbörsen zu stehlen. Auf einen Raubüberfall mit seinem Schwager Fred, dem schwarzen Schaf der Familie, will er sich nicht einlassen. Als Fred und ein zweiter Ganove nach dem Coup ermordet werden, überführt Max den Täter – und beginnt an seinem Beruf zu zweifeln.

„Max, der Taschendieb“ ist einer der ersten „Erwachsenenfilme“, die ich als junges Mädchen gesehen und gut gefunden habe. Tatsächlich war ich ein wenig in Fred/Hans Clarin verschossen.

Weiterlesen