Archiv für Espido Freire

Gefrorene Pfirsiche

Posted in Alexandria with tags , on 7. Dezember 2010 by lady8jane
Gefrorene Pfirsiche von Espido Freire

Gefrorene Pfirsiche von Espido Freire

Steckt ein altes Familiengeheimnis hinter den anonymen Drohungen, die der Malerin Elsa ins Haus flattern? Die junge Frau flieht zum Großvater – und stößt an allen Ecken und Enden auf Hinweise auf ihre gleichnamige, als junges Mädchen spurlos verschwundene Tante. Ein verwobenes Rätsel um Identität und Vergangenheit entspinnt sich, in dessen Zentrum ein Rezept für gefrorene Pfirsiche zu stehen scheint, das der Großvater vor langer Zeit mit nach Hause gebracht hat. Was ist damals nur geschehen?

Wie um alles in der Welt kann man zu einem solch großartigen Buch wie „Gefrorene Pfirsiche“ einen so bescheuerten Klappentext schreiben? Hat man da im Verlag das Buch nicht verstanden und versucht es deshalb als eine Art Thriller oder Krimi zu vermarkten, weil irgendwie ja schon Leute darin gewaltsam zu Tode kommen?

Weiterlesen

Advertisements