Schlagwort-Archive: Alonso Cueto

Die blaue Stunde

Die blaue Stunde von Alonso Cueto
Die blaue Stunde von Alonso Cueto

Adrián Ormache hat alles, was man sich wünscht: Frau und Kinder, eine erfolgreiche Anwaltskanzlei, ein großes Haus. Doch dann erfährt er, daß sein Vater in den achtziger Jahren, als der „Leuchtende Pfad“ seinen Guerillakrieg gegen den Staat führte, eine Militärkaserne leitete – brutal und erbarmungslos. Konfrontiert mit der Vergangenheit, verstrickt sich Adrián immer mehr in die Schuld seines Vaters, und seine Heimat wird ihm zusehends fremd.

Weil meine Eltern schon immer Fairhandelsinitiativen unterstützt haben, bin ich als Kind und Jugendliche mit vielleicht ein wenig mehr Wissen um Afrika und Lateinamerika aufgewachsen als andere. Der Leuchtende Pfad und generell die Lage in Peru waren dabei immer wieder Thema. Insofern war „Die blaue Stunde“ für mich ein ganz besonders interessantes Buch.

Die blaue Stunde weiterlesen