Die großen deutschen Film-Klassiker – Mein Fazit

Die großen deutschen Film-Klassiker
Die großen deutschen Film-Klassiker

Nachdem die Reihe „Die großen deutschen Film-Klassiker“ mit einigen wirklichen Knallern losgelegt hatte, hatte ich mich dazu entschlossen, sie zu abonnieren. Wenn dann wirklich nur, wie geplant, 30 Ausgaben erschienen wären, wäre mein Urteil wohl ganz positiv ausgefallen. Sicher, einige Schmonzetten waren auch darunter, aber alles in allem konnte man die neben den wirklich großen Filmen verschmerzen.

Als man sich dann aber bei deAgostini dazu entschlossen hat, die Reihe wegen ihres Erfolgs erst auf 50 und schließlich sogar auf 60 Ausgaben auszuweiten, war es vorbei mit der Qualität. Schlechte Streifen aus der Nazi-Zeit, die vor Propaganda nur so triefen, und alberne Komödien aus den 60er-Jahren, die man eigentlich nur als Gehirntoter ertragen kann … Das will doch kein Mensch sehen!

Die großen deutschen Film-Klassiker – Mein Fazit weiterlesen