The Darth Side: Memoirs of a Monster

Was wäre, wenn Darth Vader Tagebuch geführt hätte? Matthew Frederick Davis Hemming hat sich diese Frage auch gestellt und das Erscheinen von Episode III zum Anlaß genommen, sie auf sehr witzige und gleichzeitig sehr anrührende Weise in seinem Blog „The Darth Side: Memoirs of a Monster“ zu beantwortet.

Das Blog ist zwar schon beendet, und alles geschrieben was zu schreiben ist, aber es lohnt sich unbedingt, alles zu lesen. Am besten in chronologischer Reihenfolge, auch wenn man als alter Star Wars Fan natürlich weiß, wie es ausgeht.

Am besten geht das natürlich, wenn man sich die Zusammenfassung des Blogs herunterlädt. Ein toller Service, den Hemming hier anbietet.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: